2023-07-23 DM

Deutsche Meisterschaft im Hallenradsport der EliteDeutsche Meisterschaften

Hier die Ergebnislisten

4. Platz für Jonas Beiter bei DM Elite!

Bei den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften der Elite am 22./23. Juli in Nufringen gab es einen tollen Erfolg für Jonas Beiter!
Er war nach seiner aufgestellten Punktzahl als 7. aufgestellt und musste gleich am Sonntagmorgen noch in der 1. Gruppe starten. Er fuhr sehr schön und konnte 170,86 Punkte ausfahren. Das war die beste ausgefahrene Punktzahl in dieser Gruppe. Gegen Mittag startete die 2. Gruppe und Jonas konnte entspannt zuschauen, was die anderen Sportler in seiner Disziplin ausfahren. Zu seiner großen Überraschung schafften es nur drei Sportler seine Punktzahl zu überbieten und damit war er auf dem 4. Platz. Bei einer DM müssen aber die ersten 4 Fahrer nochmals in einem Finale antreten um den deutschen Meistertitel zu gewinnen. So durfte Jonas noch ein zweites Mal starten mit dem er nicht gerechnet hatte. Beim zweiten Start klappte es wegen einer Unebenheit auf der Fahrfläche nicht mehr so gut wie beim ersten und er konnte 149,16 Punkte ausfahren. Aber der 4. Platz ist für ihn ein Riesenerfolg in dieser Saison! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!
Erster wurde in beiden Durchgängen Lukas Kohl vom RSV Kirchehrenbach mit 196,20 bzw. 199,49 Punkten. Jeweils den zweiten Platz belegte Philipp-Thies Rapp vom RSV Tailfingen mit 189,87 bzw. 197,74 Punkten. Diese beiden Fahrer haben sich qualifiziert für die Weltmeisterschaft in Glasgow. Dritter wurde Marcel Jüngling vom RRV Dornheim mit 187,34 bzw. 196,90 Punkten.